Datenschutz-Hinweise

Auszugsweise aus den Allgemeinen Geschäfts - und Nutzungsbedingungen von Brands and Beauty GmbH ("B&B")

1) Die Datenschutzpraxis von B&B steht im Einklang mit den allgemeinen Datenschutzvorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) für die individuelle Nutzung von kombinierbaren Daten wie Zeichen, Bilder oder Töne sowie für das Angebot und die Nutzung von an die Allgemeinheit gerichteten Informations- und Kommunikationsdiensten in Text, Ton und Bild.

2) Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Nutzer von B&B erfolgt nach den strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts unter dem Grundsatz der Datenvermeidung, Datentransparenz und Datensicherheit. Die erhobenen Daten werden von B&B und seinen Handels- und Dienstleistungspartnern nur insoweit verarbeitet und genutzt, wie dies für die Durchführung des mit den Nutzern von B&B abgeschlossenen Geschäfts und die Pflege der daraus resultierenden Kundenbeziehung erforderlich, gesetzlich zulässig und vom einzelnen Nutzer gewünscht ist.

3) Für die Durchführung der von B&B angebotenen registrierungspflichtigen Dienste benötigt B&B von seinen Nutzern: Name/n, Anschrift/en, Zustelladresse/n, Telefonnummer/n, E-Mail- Adresse/, berufsbezogene Daten, geschlechtsbezogene Daten, Daten zur Zahlungsabwicklung sowie alle sonstigen Daten, die dem Registrierungsformular zu entnehmen sind und von den Nutzern hinterlegt werden sowie durch den Nutzer hochgeladene Dokumente, wie etwa Lebensläufe. Es ist je nach Art der Leistung auch erforderlich, dass diese Angaben gänzlich oder teilweise an Handels- und Dienstleistungspartner von B&B weitergegeben und von diesen gespeichert und verarbeitet werden. Diese Weitergabe kann auch durch Anbindung des IT-Systems des Handelspartners an das IT System von B&B oder per Mail erfolgen. Zu den registrierungspflichtigen Diensten gehört auch, dass B&B seine Nutzer regelmäßig über aktuelle Auftragsausschreibungen informiert und diesen sämtliches Informationsmaterial zu den Aufträgen sowie sonstige Unterlagen im Rahmen der Geschäftsbeziehung zukommen lässt.

4) Sofern auf das Internetangebot von B&B zugegriffen wird, werden auf den Web-Servern von B&B mehrere Datensätze gespeichert. Diese Datensätze sind für die korrekte Abwicklung der Funktionalitäten von B&B notwendig und werden ausschließlich intern zur Optimierung des Internetangebots von B&B ausgewertet. Eine Weitergabe an außenstehende Dritte - mit Ausnahme der externen Zähl- und Werbemechanismen - findet nicht statt. Im Übrigen verweist B&B auf die Rubrik "Disclaimer Drittanbieter".

5) Bei jedem Seitenaufruf werden zudem Zugriffsdaten in Protokolldateien ("Log-Files") gespeichert. Diese Log-Files geben Aufschluss über das Land des Besuchers, die IP-Adresse, den Remote Host, die Uhrzeit, den Account-Status, gegebenenfalls die übertragene Datenmenge und die Internetseite, von der aus der Nutzer zum Internetangebot von B&B gekommen ist sowie die Produkt- bzw. Versionsinformationen über die verwendete Browser-Software.

6) Weiterhin informiert B&B alle Besucher dieses Internetangebots darüber, dass diese Website sogenannte "Cookies" zur Verwaltung der Nutzersitzungen und zur Optimierung des Besuchserlebnisses einsetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher der Browser-Software eines Seitenbesuchers für die Dauer von maximal 365 Tagen abgelegt werden. Das Abspeichern von Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung in der jeweiligen Browser-Software durch den Seitenbesucher verhindert werden; B&B weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass in diesem Fall nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

7) Personenbezogene Daten werden nur mit Einwilligung durch den Nutzer (z.B. durch Hinterlegen der eigenen Daten auf unserer Homepage, durch Checkbox-Bestätigung bei der Registrierung eines Nutzerkontos, der Absendung eines Kontaktformulars oder der Anforderung von individuellen Angeboten durch den Nutzer) oder aufgrund gesetzlicher Bestimmung (z.B. rechtlichen Aufbewahrungsfristen) erhoben und gespeichert. Auf formlosen Antrag erhalten die Nutzer von B&B unentgeltlich Auskunft zu den über sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Ebenso können Nutzer von B&B die Löschung ihrer Daten jederzeit schriftlich per E-Mail, Brief oder Telefax bei dem Datenschutzbeauftragten von B&B beantragen: Sabine Peters, s.peters@brands-and-beauty.de, Tupsheide 37, 47877 Willich, Telefax: +49-21548841- 816

8) Bei Kündigung der registrierungspflichtigen Dienste von B&B bleiben die Nutzerdaten gegebenenfalls (z.B. offene geschuldete Entgelte, laufende Strafverfolgungsverfahren) auf den Web- Servern von B&B weiter gespeichert, sofern dem gesetzliche Regelungen nicht entgegenstehen. Grundsätzlich interpretiert B&B den Löschauftrag eines Nutzers allerdings derart, dass sämtliche Nutzerdaten umgehend von den Web-Servern von B&B gelöscht werden.